Presse

Presse

Unsere letzten beiden Konzerte wurden im OVB wohlwollend kommentiert: Zur Abendmusik Ende Februar unter dem Motto „Reminiscere“ schreibt Rainer W. Janka unter anderem: „In ruhigem Fluss strömen […] Chorklänge durch die hallige Akustik der gut gefülltenNikolauskirche. „ „Ryser leitet den Chor mit weichen und fließenden 

Abendmusik mit Werken von J. S. Bach

Abendmusik mit Werken von J. S. Bach

Am Sonntag nach Ostern lädt der Kammerchor Rosenheim wieder zur Abendmusik, dieses Mal mit Kirchenmusik von J.S. Bach. Die Kantate „Am Abend aber desselbigen Sabbats“ (BWV 42) schrieb Bach für den Ostern nach Sonntag, Quasimodogeniti, und griff die Erscheinung Jesu bei seinen Jüngern auf. Der 

Reminiscere – Abendmusik zur Fastenzeit

Reminiscere – Abendmusik zur Fastenzeit

Am 25. Februar 2024 lud der Kammerchor wieder ein zur abendlichen Besinnung. Unter dem Titel „Reminiscere“ standen a cappella-Gesänge von Gesualdo, Schein, Mendelssohn und anderen auf dem Programm. Texte zwischen den Stücken regten zum Innehalten und Nachdenken ein.

Lux aurumque

Lux aurumque

Copyright Foto: Fineartservice Martin Weiand Nach mehreren Einsätzen bei festlichen Gottesdiensten im November und Dezember präsentierte sich der Kammerchor Rosenheim unter neuer Leitung erstmals im Rahmen eines Konzertes. Zum Abschluss der Weihnachtszeit waren am 7. Januar in der Reihe Geistliche Abendmusik weihnachtliche Gesänge von T. 

Musik im Gottesdienst

Musik im Gottesdienst

Unter neuer musikalischer Leitung bereitet sich der Kammerchor Rosenheim aktuell auf zwei Gottesdienstgestaltungen vor. Im Allerseelen-Gottesdienst am 2. November gedenken wir mit intim-besinnlichen a-cappella-Motetten unter dem Titel „Pro Defunctis“ der Verstorbenen der Pfarre. Am 19. November steht bereits ein besonderes Highlight auf dem Programm. Unterstützt 

Neustart

Neustart

Nach mehr als 30 Jahren ist der Gründer des Kammerchors Rosenheim, Konrad Heimbeck, in den Ruhestand gegangen und hat im Zuge dessen auch das Amt des Chorleiters niedergelegt. Anfang Juli haben wir ihn bei einem festlichen Gottesdienst zusammen mit dem Kirchenchor und der gesamten Pfarrfamilie 

Rezension Abschiedskonzert 25.06.2023

Rezension Abschiedskonzert 25.06.2023

„Nun lob mein Seel, den Herren“ Festliches Abschiedskonzert von Kammerchorgründer Konrad Heimbeck VON ELISABETH KIRCHNER Rosenheim – Wehmut schwang beim Abschiedskonzert von Konrad Heimbeck in der Stadtpfarrkirche St. Nikolaus in Rosenheim mit. Der Gründer und Chorleiter des Kammerchores Rosenheim zieht sich nach 40 Jahren Kirchenmusikerzeit in 

Rezension Passionskonzert 19.03.2023

Rezension Passionskonzert 19.03.2023

Vollkommene Einheit von Programm, Gesang und Orgel Bewegt nehmen Konrad Heimbeck und Anne Horsch (beide mit Blumen) und der Kammerchor den Applaus entgegen.FOTO JANKA Kammerchor Rosenheim tritt mit „Abendmusik in der Fastenzeit“ in der Nikolauskirche in Rosenheim auf Rosenheim – Schon immer haben Konrad Heimbeck und sein Kammerchor 

15.12.2019 Dettinger Te Deum

15.12.2019 Dettinger Te Deum

Plakat und Kritik zum Konzert https://kammerchor-rosenheim.de/wp-content/uploads/2020/09/2019_Dettinger_Kritik.pdf

13.Mai 2018 Ave Maria

13.Mai 2018 Ave Maria

Benefizkonzert in der Kirche Johann Baptist in Westerndorf am Wasen, Rosenheim PROGRAMM   Gottfried August HOMILIUS 1714-1785 Domine ad adjuvandum me festina  Józef Świder 1930-2014    Salve Regina  Morten LAURIDSEN * 1943  Ave Maria  Heinrich SCHÜTZ 1585-1672  Jauchzet dem Herren Anton BRUCKNER 1824-1896   –